Blitzer melden

Geschwindigkeitskontrolle 50 km/h

L371, 41366 Schwalmtal, Deutschland

Info

Gemeldet von:
Unbekannt
Erstmeldung:
Zuletzt aktiv bis:
17.03.20 16:34
Missing

Kommentare

  • Radar_1_

    schumi

    Pressestelle Kreispolizeibehörde Viersen 07.07.2015 – 13:04- Polizei führt nicht angekündigte Radarkontrolle durch.Neben den in der Tagespresse angekündigten Geschwindigkeitskontrollen führt die Polizei zur Überwachung und Senkung des allgemeinen Geschwindigkeitsniveaus auch immer wieder nicht angekündigte Kontrollen durch. Dass diese Anstrengungen ihren Sinn haben, um die Verkehrsteilnehmer auf die überhöhte Geschwindigkeit als den Killer Nummer eins im Straßenverkehr hinzuweisen, zeigen die Ergebnisse einer solchen Kontrolle im Bereich Waldniel Hehler am vergangenen Sonntag. Hier führte der Verkehrsdienst der Polizei Viersen Geschwindigkeitskontrollen im ESO Verfahren (Frontfotos) durch. Die Beamten entschieden sich diesmal bei ihrer Auswahl einer nicht angekündigten Kontrollstelle für den Bereich Waldniel-Hehler, weil hier auf Grund des stattfindenden Schützenfestes mit einem erhöhten Fußgänger- und Radfahreraufkommen im Bereich der Ortsdurchfahrt zu rechnen war. Aus diesem Grund stand deshalb der Radarwagen in der Zeit von 11:30 Uhr bis 16:50 Uhr, auf der L371, in der dortigen Ortsdurchfahrt. Bei der Kontrolle wurden 1226 Fahrzeugen überprüft und festgestellt, dass hiervon 145 Fahrzeugführer zu schnell unterwegs waren. Den größten Verstoß beging der Fahrer eines Viersener BMW, der mit 112km/h, bei erlaubten 50km/h unterwegs war. Nach Abzug der Toleranz wird ihm nun eine Geschwindigkeitsübertretung von 58km/h vorgeworfen. Den Fahrer des PKW erwarten nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 280EUR, 2 Punkte in Flensburg und 2 Monate Fahrverbot.
  • Radar_1_

    schumi

    aktiv