Blitzer melden

Geschwindigkeitskontrolle 70 km/h

S255, 08280 Aue, Sachsen, Deutschland

Kommentare

  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Aue – (ah) Während einer Geschwindigkeitsmessung auf dem Becherweg am Donnerstagvormittag wurden insgesamt 1 196 Fahrzeuge gemessen. Davon waren 45 zu schnell unterwegs. 29 Fahrzeugführer müssen nun ein Verwarngeld zahlen, einer erhält einen Bußgeldbescheid. Dieser befuhr die 70er Strecke mit 123 km/h. Folgen: mindestens vier Punkte in Flensburg, ein Monat Fahrverbot und 200 Euro Bußgeld." Quelle: Polizeibericht PD Südwestsachsen
  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Aue/Schwarzenberg – (jm) Bei zwei Geschwindigkeitskontrollen hat die Polizei am Mittwoch insgesamt 67 Temposünder ertappt. Ein Betroffener muss auf seinen Führerschein nun mindestens einen Monat verzichten. Er war im Auto auf der Auer Straße in Schwarzenberg mit 84 km/h gemessen worden. Erlaubt sind 50 km/h. Gegen 16 weitere Fahrzeugführer wird hier ebenfalls ermittelt. Auch auf dem Becherweg in Aue tappten 50 mutmaßliche Sünder in die Radarfalle. Das schnellste Fahrzeug war hier mit 106 km/h unterwegs, zulässig sind 70 km/h." Quelle: Polizeibericht PD Südwestsachsen
  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Raschau-Markersbach, OT Raschau/Aue – (ow) An zwei Kontrollstellen hat die Auer Polizei am Montag die Geschwindigkeit von insgesamt 1 273 Fahrzeugen gemessen, wobei 67 Überschreitungen festgestellt wurden. Über die Mittagsstunden blitzte es in der Raschauer Silberstraße in Höhe des Sportplatzes, wobei sich zehn Prozent der Fahrzeugführer nicht an die 50 km/h Höchstgeschwindigkeit hielten. Am Nachmittag war das Lichtschrankenmessgerät auf dem Auer Becherweg aufgestellt. Vier Prozent der Fahrzeugführer waren hier schneller als mit den erlaubten 70 km/h unterwegs. Der Schnellste wurde mit 119 km/h gemessen. Ihn erwarten nun vier Punkte in Flensburg, ein Monat Fahrverbot und ein zu zahlendes Bußgeld von 200 Euro." Quelle: Polizeibericht PD Südwestsachsen
  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Aue – (ow) Mit 116 km/h statt erlaubter 70 km/h passierte am Dienstagvormittag der schnellste Pkw die Messstelle am Becherweg. Vier Punkte in Flensburg, ein Monat Fahrverbot und 200 Euro Bußgeld sind die Folgen. Insgesamt wurden 933 Fahrzeuge gemessen. Von diesen müssen nun 23 Fahrzeugführer ein Verwarngeld zahlen, fünf erhalten einen Bußgeldbescheid." Quelle: Polizeibericht PD Sachsen
  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Aue – (jm) Die Polizei hat am Montagvormittag auf dem Becherweg ein Auto mit Tempo 101 geblitzt. Erlaubt sind höchstens 70 Stundenkilometer. Neben diesem Wagen waren 18 weitere zu schnell. Gegen die Fahrer wird nun ermittelt." Quelle: Polizeibericht PD Südwestsachsen
  • Img_2752

    www.blitzer-sachsen.de (MODERATOR)

    "Aue – (jm) Auf dem Becherweg hat die Polizei am Montagnachmittag einen Nissan mit 113 Stundenkilometern geblitzt. Erlaubt sind 70. Gegen den Fahrer des Wagens und 38 weitere „Sünder“ wird nun ermittelt. Sie waren von der Messanlage mit zu hohem Tempo registriert worden." Quelle: Polizeibericht PD Südwestsachsen